Tastaturen Testberichte

Tastaturen

Wenn auf der Arbeit oder auch im eigenen Büro der PC streikt, dann wird es Zeit für ein neues Modell. Dabei müssen nicht nur der Rechner an sich, sondern eventuell auch der Monitor oder die Eingabegeräte mal wieder auf den aktuellen Stand gebracht werden. Gerade bei der Auswahl der Tastatur solltest du dir ein wenig Zeit nehmen, immerhin stellt sie einigen wichtigen Partner für die Arbeit, das Surfen daheim oder auch beim Zocken dar.

Welche Tastatur ist die richtige für mich?

Tastatur ist nicht gleich Tastatur. Hier gibt es einfache Modelle die meist zum PC mitgeliefert werden und keinen besonderen Komfort versprechen, ebenso bietet der Markt aber Tastaturen für viel Geld mit einer Vielzahl an Komfortfunktionen.

Zunächst darfst du dir überlegen, ob deine zukünftige Partnerin mit oder Kabel fungieren soll. Kabellose Alternativen bieten dir natürlich den Vorteil, dass lästiger Kabelsalat entfällt, auf der anderen Seite übertragen Kabel-Tastaturen jedoch sicher und stabil, zumal du dir über die Stromversorgung keine Gedanken machen musst.

Als nächstes solltest du dich fragen, wozu du deine Tastatur am meisten nutzen willst? Wenn diese in der Hauptsache zum Schreiben langer Texte genutzt wird, dann sollte sie sehr viel Schreibkomfort bieten. Hochwertige Switches sind hier ein Muss, ebenso wie eine Handballenauflage. Auch ausklappbare Füße können den Komfort bei der Arbeit erleichtern.

Wenn du eine Tastatur zum Spielen suchst, dann bietet sich eine spezielle Gaming-Tastatur an. Diese können meist mit einer Vielzahl an Zusatzfunktionen punkten, gerade aber auch die Möglichkeit der individuellen Tastenbelegung für Befehle im Spiel ist hier entscheidend. Dabei sorgt eine Tastaturbeleuchtung für die notwendige Übersicht, auch wenn deine Spielesession mal wieder bis spät in die Nacht andauert.

Worauf ist beim Kauf einer Tastatur zu achten?

Damit die dir Auswahl an Tastaturen nicht über den Kopf wächst, sollen nachfolgenden Tipps dir beim Kauf der nächsten Tastatur helfen.

  • Vor dem Kauf genau überlegen, wie oft die Tastatur zum Einsatz kommt. Wenn nur wenig, reicht dir eine günstige Alternative.
  • Preiswerte Tastaturen eignen sich in der Regel nur für Wenigschreiber.
  • Achte bei der Auswahl auf einen möglichst leisen und guten Anschlag.
  • Bei langen Arbeiten an der Tastatur ist eine möglichst optimale Ergomie zur Schonung deiner Hände und Gelenke wichtig.
  • Spielen Zahlen bei den Eingaben eine große Rolle? Dann sollte ein separater Zahlenblock nicht fehlen.
  • Funktionstasten mit vorprogrammierten Befehlen können sehr hilfreich bei der Arbeit sein.
  • Für Routinebefehle die immer wieder benötigt werden, sind Tastaturen mit frei belegbaren Tasten ratsam.