Staubsauger Testberichte

  • Siemens VSZ7442S
    ab 159,00 €
    1,4 (sehr gut)

    Bodenstaubsauger / Saugtechnologie: mit Beutel / Filtersystem: Abluftfilter / Ausstattung: 4 Lenkrollen, elektronische Saugkraftregulierung, Saugschlauch / ...

  • roborock S6 Staubsauger-Roboter schwarz
    ab 499,99 €
    1,1 (sehr gut)
  • Bosch BGL35MON13
    ab 22,42 €
    1,4 (sehr gut)

    Bodenstaubsauger / Saugtechnologie: mit Beutel / Funktionen: elektronischer Drehregler / Ausstattung: elektronische Saugkraftregulierung, Parksystem, ...

  • Leifheit 51003 Fenstersauger
    ab 43,85 €
    1,1 (sehr gut)

    Fenstersauger, Fensterreiniger / Ausstattung: Ein-/Ausschalter / Farbe: weiß, türkis / geeignet für: Fenster, Glasflächen, Spiegel, Fliesen, glatte Oberflächen / ...

  • Thomas Aqua Pet & Family
    ab 206,79 €
    1,0 (sehr gut)

    Stromversorgung: Netz

  • Kärcher FC 5 Hartbodenreiniger (1.055-400.0)
    ab 165,91 €

    Standstaubsauger / Saugtechnologie: beutellos / Filtersystem: Abluftfilter / Energieeffizienzklasse: A / Farbe: gelb / geeignet für: Hartboden / ...

  • Bosch BBS1114
    ab 266,54 €

    Standstaubsauger, Akkusauger / Farbe: schwarz, weiß / geeignet für: Hartboden / Stromversorgung: Akkubetrieb

  • Siemens VSZ7A400
    ab 152,90 €
    1,2 (sehr gut)

    Bodenstaubsauger / Saugtechnologie: mit Beutel / Ausstattung: 4 Lenkrollen, Saugschlauch, automatische Kabelaufwicklung / Saugstufen: 5 / ...

  • Bosch BCH6L2560
    ab 193,90 €
    5,5 (ungenügend)

    Akkusauger, Standstaubsauger / Filtersystem: Hygienefilter / Farbe: schwarz, weiß / Behältervolumen: 0.90 l / Gewicht: 3.0 kg

  • Bosch BBH32101 (Schwarz) (Versandkostenfrei)
    ab 153,44 €

    Standstaubsauger / Saugtechnologie: beutellos / Ausstattung: mit Handstaubsauger / Farbe: schwarz / geeignet für: Hartboden, Teppichboden / ...

  • Bosch BHN20110
    ab 0,00 €

    Saugtechnologie: beutellos / Filtersystem: Abluftfilter / Farbe: grau / Stromversorgung: Akkubetrieb / Gewicht: 1 kg / Lieferumfang: Bedienungsanleitung

  • Dirt Devil DD778-1 BLADE 2 Stielsauger, Handstaubsauger, Blau/Anthrazit
    ab 171,29 €
    1,3 (sehr gut)

    Saugtechnologie: beutellos / geeignet für: Ritzen, Kanten / Stromversorgung: Akkubetrieb

  • Dirt Devil BLADE 2 MAX DD788-1 schwarz
    ab 249,00 €
    1,7 (gut)

    Standstaubsauger / Saugtechnologie: beutellos / Farbe: schwarz / geeignet für: Hartboden, Teppichboden / Behältervolumen: 0,6 Liter / Stromversorgung: ...

  • Kärcher SC 2 EasyFix (1.512-050.0)
    ab 89,99 €

    Bodendampfreiniger / Ausstattung: Dampfregulierung am Handgriff, integrierter Einfülltrichter, Ein-/Ausschalter / Farbe: gelb, schwarz / Leistung: 1.500 Watt / ...

  • Kärcher KV 4 (1.633-920.0)
    ab 47,95 €
  • Philips FC 6149
    ab 66,90 €
    1,3 (sehr gut)

    Stromversorgung: Akku

  • Bosch BCH6ZOOO
    ab 187,03 €
    1,5 (gut)

    Stromversorgung: Akku

  • CLEANmaxx Akku-Zyklonensauger 9107
    ab 67,99 €

    Saugtechnologie: beutellos / Filtersystem: Abluftfilter / Ausstattung: Saugschlauch / Farbe: grün / geeignet für: Hartboden, Teppichboden / Behältervolumen: ...

  • Grundig Vch 6130
    ab 29,90 €
    1,0 (sehr gut)

    Stromversorgung: Akku

  • Leifheit PowerVac 2in1 Akku-Stielsauger 11925
    ab 119,99 €
    1,6 (gut)

    Standstaubsauger, Akkusauger / Filtersystem: Abluftfilter / Ausstattung: Saugschlauch / Farbe: weiß / geeignet für: Hartboden / Stromversorgung: ...

  • Kärcher WD 3 Battery Premium Set
    ab 232,95 €

    Nass-/Trockensauger / Saugtechnologie: mit Beutel / Ausstattung: integriertes Zubehörfach, Parksystem, Saugschlauch / Farbe: gelb / geeignet für: ...

  • Einhell TE-VC 2340 SA
    ab 127,95 €
    1,0 (sehr gut)

    Allzwecksauger / Behältervolumen: 40 l

  • Fakir Air Wave Prestige 2400
    ab 127,90 €
    2,5 (befriedigend)

    Bodenstaubsauger / Saugtechnologie: mit Beutel / Ausstattung: integriertes Zubehörfach, Saugschlauch, Fußtaste, elektronische Saugkraftregulierung, ...

  • Kärcher WD 3 (1.629-801.0)
    ab 60,88 €

    Stromversorgung: Netz

  • Dirt Devil M 137 Gator
    ab 45,99 €
    1,0 (sehr gut)

    Stromversorgung: Akku

  • AEG FX9-1-MBM beutellos braun
    ab 448,99 €
    1,4 (sehr gut)

    Standstaubsauger / Filtersystem: Abluftfilter / Funktionen: automatische Bodenerkennung / Ausstattung: Teleskoprohr / Saugstufen: 3 / geeignet für: Hartboden, ...

  • Dirt Devil Blade DD777-1
    ab 144,00 €
    1,2 (sehr gut)

    Akkusauger, Handstaubsauger / Saugtechnologie: beutellos / Filtersystem: Abluftfilter / Ausstattung: Wandhalterung, ergonomischer Handgriff / Farbe: silber, ...

  • Hoover Freedom FD22RP 011
    ab 122,99 €
    1,0 (sehr gut)

    Standstaubsauger, Akkusauger / Saugtechnologie: beutellos / Filtersystem: Abluftfilter / Ausstattung: Wandhalterung / geeignet für: Hartboden / ...

  • RoboRock S6 Staubsauger-Roboter weiß
    ab 499,99 €
  • Ecovacs Deebot OZMO 930
    ab 299,90 €
    1,5 (gut)

    Saugtechnologie: beutellos / Filtersystem: Abluftfilter / Funktionen: Startzeitvorwahl, Wischfunktion / Ausstattung: App-steuerbar / Farbe: schwarz / geeignet ...

  • Kärcher PCL 4 Terrassenreiniger
    ab 162,68 €
  • Bosch BGS5BL432
    ab 199,99 €
    1,4 (sehr gut)

    Bodenstaubsauger, Staubsauger ohne Beutel / Saugtechnologie: beutellos / Filtersystem: Abluftfilter / Ausstattung: Saugschlauch, Teleskoprohr / ...

Staubsauger

Hausarbeit gehört sicher nicht zu den beliebtesten Arbeiten der meisten Menschen. Ganz ohne Putzen, Aufräumen oder Saugen geht es aber dann doch nicht. Gerade der Staubsauger stellt dabei ein besonders wichtiges Utensil dar, sorgt er doch für saubere Teppiche, Laminate und andere Böden. Staubsauger gibt es in den unterschiedlichsten Bauweisen, je nachdem wie groß deine Wohnung ist, welche Böden hier vorhanden sind und welches Budget dir zur Verfügung steht, kann die Wahl des neuen Staubsauger ganz unterschiedlich ausfallen.

Staubsauger mit und ohne Beutel

Bei der Wahl zum neuen Staubsauger hast du die Wahl zwischen Modellen mit und ohne Staubbeutel. Die klassischen Bodenstaubsauger arbeiten mit einem Staubbeutel. Diese Modelle sind in der Regel vergleichsweise günstig in der Anschaffung, die Folgekosten durch Ersatzbeutel solltest du jedoch in deine Rechnung einbeziehen. Dafür bekommst du mit Beutelgeräten jedoch eine hygienische Alternative, welche gerade dann interessant ist, solltest du mit Allergien zu kämpfen haben.

Die Alternative zum klassischen Staubsauger ist ein Gerät ohne Beutel. Solche Staubsauger arbeiten mit Hilfe der Zyklonen-Technologie und bieten dir den Vorteil, dass Folgekosten kein Thema sind. Die Bedienung ist einfach, ist der Staubbehälter voll, wird er direkt im Mülleimer oder der Tonne entleert. Auch bleibt bei solchen Geräten die Saugkraft über die Lebensdauer konstant, Beutelstaubsauger verlieren mit der Zeit an Kraft. In der Anschaffung sind Zyklonen-Staubsauger in der Regel teurer, zumal das Entleeren des Staubbehälters meist weniger hygienisch ist als das Entsorgen eines Staubbeutels.

Alternativen zum klassischen Bodenstaubsauger

Der klassische Bodenstaubsauger ist in den meisten Haushalten zu finden. Ohne Zweifel ist er beim aufwendigen Frühjahrsputz mit bestmöglichen Ergebnissen die beste Wahl. Wenn du aber nur mal schnell ein paar Krümel von der Couch saugen willst, oder ein paar Haare von deiner Katze oder dem Hund entfernen willst, kann praktischer Handstaubsauger eine gute Ergänzung sein. Dieser ist klein und kompakt, schnell zur Hand und ist gerade für kleine Verschmutzungen bestens geeignet. Meist mit Akku betrieben sind sie flexibel in der Handhabung und können dir auch dabei helfen, dein Auto sauber zu halten.

Wenn du mit dem Staubsaugen deine kostbare Zeit nicht verbringen willst, dann könnte auch ein moderner Saugroboter eine geeignete Alternative sein. Ist ein solcher Roboter-Staubsauger eingerichtet und installiert, dann übernimmt er das Saugen ganz von alleine. Er arbeitet regelmäßig am sauberen Boden, gute Ergebnisse kosten aber vergleichsweise viel Geld. Auch ist die Saugleistung in der Regel noch nicht so stark wie bei einem Bodenstaubsauger. Hin und wieder wirst du also doch Hand anlegen müssen, die Zeit dazwischen kannst du aber ganz einfach deine Zeit für andere, schönere Dinge nutzen.