Huawei MateBook X

Huawei MateBook X

1,0

sehr gut

6 Angebote

  • Multimedia Notebook

Huawei MateBook X Tests

Stiftung Warentest

12/2017

gut

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen wir uns auf einen Bürostuhl setzen mussten, um im Internet zu surfen, Fotos zu bearbeiten oder eine E-Mail zu tippen. Dank mobiler Computer können wir Youtube-Videos auf der Couch betrachten, E-Mails im Bus verfassen, Fotos im Zug verschönern. In den vergangenen Jahren haben sich die Produkte stark ausdifferenziert. Wir prüfen jetzt moderne Tablets mit Tastatur, Notebooks, Ultrabooks sowie Convertibles so, dass sie die Testergebnisse unmittelbar miteinander vergleichen können. So findet jeder Nutzer für sich den perfekten Rechner. Übrigens: Wir testen die mobilen Computer ganz lebensnah: Die Akkulaufzeit zum Beispiel überprüfen wir in verschiedenen Alltags-Szenarien. Und auch einen Falltest müssen die Geräte überstehen: Im Labor stürzen die Computer drei mal aus 50 Zentimeter Höhe auf Teppich. Zielgruppe. Ultrabooks eignen sich für Menschen, die einen leistungsstarken Computer brauchen, den sie häufig transportieren, und die am liebsten klassisch mit Tastatur und dem Mauszeiger arbeiten. Produkt. Ultrabooks sind leichter und flacher als Notebooks und bieten zum Teil bessere Akkulaufzeiten. Auch bei den Displays sind Ultrabooks den klassischen Notebooks häufig überlegen. Dafür bieten diese mobilen Computer aber weniger Anschlüsse und haben kleinere Bildschirmdiagonalen. Ein DVD-Laufwerk oder einen DVD-Brenner suchen Interessierte beim Ultrabook ebenfalls vergeblich.

mehr anzeigen

Stiftung Warentest

12/2017

gut

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen wir uns auf einen Bürostuhl setzen mussten, um im Internet zu surfen, Fotos zu bearbeiten oder eine E-Mail zu tippen. Dank mobiler Computer können wir Youtube-Videos auf der Couch betrachten, E-Mails im Bus verfassen, Fotos im Zug verschönern. In den vergangenen Jahren haben sich die Produkte stark ausdifferenziert. Wir prüfen jetzt moderne Tablets mit Tastatur, Notebooks, Ultrabooks sowie Convertibles so, dass sie die Testergebnisse unmittelbar miteinander vergleichen können. So findet jeder Nutzer für sich den perfekten Rechner. Übrigens: Wir testen die mobilen Computer ganz lebensnah: Die Akkulaufzeit zum Beispiel überprüfen wir in verschiedenen Alltags-Szenarien. Und auch einen Falltest müssen die Geräte überstehen: Im Labor stürzen die Computer drei mal aus 50 Zentimeter Höhe auf Teppich. Zielgruppe. Ultrabooks eignen sich für Menschen, die einen leistungsstarken Computer brauchen, den sie häufig transportieren, und die am liebsten klassisch mit Tastatur und dem Mauszeiger arbeiten. Produkt. Ultrabooks sind leichter und flacher als Notebooks und bieten zum Teil bessere Akkulaufzeiten. Auch bei den Displays sind Ultrabooks den klassischen Notebooks häufig überlegen. Dafür bieten diese mobilen Computer aber weniger Anschlüsse und haben kleinere Bildschirmdiagonalen. Ein DVD-Laufwerk oder einen DVD-Brenner suchen Interessierte beim Ultrabook ebenfalls vergeblich.

mehr anzeigen

video

10/2017

sehr gut

Diese 13-Zoll-Macbook-Alternative sorgt für Bgeeisterung. 1080 Gramm leicht, hauchdünn, kleiner als ein A4-Blatt, Core-i5-Prozessor, und das lüfterlos. Und für die Video Redaktion besonders spannend: Mit Dolby-Atmos-Audiotechnologie ausgestattet. Der Lautsprecher liefert ein für Laptop-Verhältnisse ordentliches Ergebnis. Über Kopfhörer spielt das Matebook seine Klangstärken mehr aus, am besten im Film- oder dem dynamischen Modus, der den Sound beim Streamen von Netflix & Co. raumfüllend transportiert. Mit Atmos im Heimkino dennoch nicht vergleichbar.

mehr anzeigen

video

10/2017

sehr gut

Diese 13-Zoll-Macbook-Alternative sorgt für Bgeeisterung. 1080 Gramm leicht, hauchdünn, kleiner als ein A4-Blatt, Core-i5-Prozessor, und das lüfterlos. Und für die Video Redaktion besonders spannend: Mit Dolby-Atmos-Audiotechnologie ausgestattet. Der Lautsprecher liefert ein für Laptop-Verhältnisse ordentliches Ergebnis. Über Kopfhörer spielt das Matebook seine Klangstärken mehr aus, am besten im Film- oder dem dynamischen Modus, der den Sound beim Streamen von Netflix & Co. raumfüllend transportiert. Mit Atmos im Heimkino dennoch nicht vergleichbar.

mehr anzeigen

PC Magazin

09/2017

sehr gut

Zum Preis von knapp 1.400 Euro erhält der Kunde eines der besten Ultrabooks auf dem Markt. Das erste Huawei-Gerät dieser Kategorie kann in nahezu allen Bereichen voll überzeugen.

PCgo

10/2017

sehr gut

Zum Preis von knapp 1.400 Euro erhält der Kunde eines der besten Ultrabooks auf dem Markt. Das erste Huawei-Gerät dieser Kategorie hat uns wirklich begeistert.

Daten

Allgemeine Daten

Produkttyp

Multimedia Notebook

Festplattentyp

SSD-Festplatte

Bildschirm

Bildschirmgröße

13 Zoll

Bildschirmauflösung

2.160 x 1.440 Pixel

Arbeitsspeicher

RAM

8 GB

Weitere Daten

SSD-Kapazität

256 GB

Eignung

Multimedia

Grafik

Grafikkarte

Intel HD Graphics 620

Grafikspeicher

Shared Memory

Konnektivität & Kommunikation

Anschlüsse

2 x USB 3.1, Kopfhörerausgang

Datenkommunikation

WLAN, Bluetooth

Stromversorgung

Akkulaufzeit

10 h

Abmessungen & Gewicht

Gewicht

1,05 kg