Sony Xperia X schwarz

Sony Xperia X schwarz

1,3

sehr gut

26 Angebote

  • Smartphone
  • Touchscreen-Handy
  • Android Handy
  • LTE Smartphone
  • Phablet
  • Smartlet
  • Betriebssystem: Android 6.0 (Marshmallow)
  • Betriebssystem: Android 8.0 (Oreo)
  • Displayauflösung: 1.920 x 1.080 Pixel / Full HD
  • Farbe: schwarz
  • Datenübertragung: EDGE
  • Datenübertragung: GPRS
  • Datenübertragung: GSM
  • Datenübertragung: HSDPA
  • Datenübertragung: UMTS
  • Datenübertragung: HSUPA
  • Datenübertragung: HSPA+
  • Datenübertragung: LTE

Sony Xperia X schwarz Angebote

117,99 €

Versand: 0,00 €

  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

117,99 €

Versand: 0,00 €

  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

117,99 €

Versand: 0,00 €

  • kerine Angabe

128,70 €

Versand: 5,99 €

  • 1-3 Werktage

130,35 €

Versand: 3,99 €

  • 2-3 Werktagen

144,44 €

Versand: 0,00 €

  • 1-3 Werktage

144,44 €

Versand: 0,00 €

  • 1-3 Werktage

149,00 €

Versand: 0,00 €

  • ca. 1 - 3 Tage

Sony Xperia X schwarz Tests

Stiftung Warentest

10/2016

gut

Das Sony Xperia X ist ein Smartphone mit Android-System. Es bietet eine gute Netzempfindlichkeit, ein sehr gutes, großes und sehr hochauflösendes Display, eignet sich sehr gut zum Surfen und Mailen und gut für GPS und Navigation und bietet eine gute Backup-Lösung: Über das Einstellmenü lassen sich Daten automatisch oder manuell auf Micro-SD-Karte sichern. Die Hauptkamera liefert gute Videos. Größter Schwachpunkt ist der fest verbaute Akku, der keine guten Laufzeiten schafft. Fingerabdrucksensor. Das Gerät benötigt eine Sim-Karte im Nano-Sim-Format. Micro-USB-Anschluss zum Laden und für Datenverbindung zum PC.

mehr anzeigen

Area DVD

08/2016

sehr gut

Ist das Sony Xperia X ein sehr gutes Smartphone? Ja. Wird es Sony wieder auf die Erfolgsspur führen? Zweifelhaft. Das Display wurde kleiner, die IPX-Zertifizierung fehlt und klare Alleinstellungsmerkmale bzw. Benefits gegenüber dem Vorgängermodell, die Besitzer eines Smartphone-Flaggschiffes zum Kauf motivieren sollen, sind nicht klar erkennbar. Auch scheint das Paket bei einem UVP von 599 EUR einfach zu kostenintesiv, um deutlich gegen die Konkurrenz ankämpfen zu können. Andere Premium-Geräte sind zudem in einzelnen Punkten besser, z.B. wenn es um das wichtige Thema Kamera-Performance geht. Bezüglich der Haptik macht dem Xperia X aber kaum einer etwas vor.

mehr anzeigen

notebooks-und-mobiles.de

07/2016

gut

Das Sony Xperia X überzeugt als gelungenes Mittelklasse-Smartphone. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Eine gute Kamera, ein schickes Gehäuse, ordentliche Akkulaufzeiten und ein scharfes Display sorgen für eine ansprechende Basisausstattung. Leider hat Sony bei der Produktpositionierung und der Preisgestaltung hierzulande kein glückliches Händchen gezeigt. Die Leistungsausstattung entspricht eher einem Einstiegsmodell als einem 600-Euro-Smartphone. Zudem muss man beim designierten Nachfolger auf eine Wasserdichtigkeit wie sie die Z-Serie bietet verzichten. Schade. Unter dem Strich kann der Vorgänger Sony Xperia Z5 vieles besser und ist zudem preislich attraktiver aufgestellt. Schaut man sich auch bei der Konkurrenz um, so dürften einem schnell das Google Nexus 5X oder das Huawei P9 ins Auge springen.

mehr anzeigen

curved.de

05/2016

sehr gut

Im Prinzip unterscheidet sich das Xperia X nur wenig vom Vorgänger Xperia Z5. Das Display ist geschrumpft, die Auflösung gleich geblieben. Beim Prozessor setzt man auf Mittelklasse. Die Highlights sind der prädiktive Autofokus und die hochauflösende Frontkamera. Das sind zu wenige Neuerungen, um wirklich in der Top-Liga mitzuspielen. Wer in Zukunft keine Einbußen in Kauf nehmen möchte, bekommt für die von Sony aufgerufene UVP von 599 Euro mittlerweile schon das Samsung Galaxy S7. Ansonsten bekommt Ihr mit dem Xperia X ein grundsolides, aber eben kein Top-Smartphone.

mehr anzeigen

Tariftipp

07/2016

sehr gut

Das Xperia X ist ein sehr gutes Smartphone! Es kann zwar von der technischen Ausstattung nicht ganz mit seinem Vorgänger, dem Z5 mithalten, hat uns aber in seiner Ausstattung dennoch nicht enttäuscht. Seine Haptik und die Wertigkeit sind absolute Oberklasse, wir haben das Xperia X immer wieder gerne in die Hand genommen. Besonders gut waren die Audiofähigkeiten, insbesondere der mitgelieferte Kopfhörer hat es uns angetan. Auch die Kameras machen einen guten Job, hier hat uns vor allem der Full-HD-Videomodus mit 60 FPS begeistert. Schade: Ein optischer Bild-Stabilisator fehlt genauso wie das 4K-Videoformat. Ansonsten ist das Xperia X ein Smartphone fast ohne Schwächen.

mehr anzeigen

Focus Online

06/2016

gut

Das Sony Xperia X lässt sich scher einordnen. Einerseits hat Sony die Z-Serie mit seinen Flaggschiffen eingestellt, andererseits will das Xperia X nicht so ganz anmuten wie das neue Hyper-Super-Duper-Modell der Japaner. Den Snapdragon 650 als Prozessor beispielsweise vermutet man eher in der Mittelklasse. Er macht seinen überraschend guten Job und liegt stramme 27 Prozent über dem Durchschnitt: Das dürfte den Meisten vollauf reichen. Aber top ist das nicht, das Xperia Z liegt aktuell 48 Prozent über dem Mittel. Die Preisempfehlung von 599 Euro liegt dafür aber auch unter den 699 Euro, die Sony zum Start für das Xperia Z5 aufgerufen hat. Die 23-Megapixel Kamera wiederum entstammt direkt dem Z5, hat einige seiner Macken wie die unscharfen Ecken geerbt, sich aber insgesamt gemausert: ?gut?. 4K-Video fertigt der Proband nicht an, in Full HD weisen die Clips die vom Z5 her gewohnten verwaschenen Details sowie das Grieseln, der Autofokus wurde aber stabil wie ein Brett. Das ergibt ebenfalls ein hauchdünnes ?Gut?. Selbst der Klang am Kopfhörer-Ausgang hat sich eine Spur verbessert und kassiert das dritte ?Gut?. Das 5-Zoll-Display macht das Xperia X handlicher als das Z5, die Bedienung mit einer Hand klappt etwas einfacher. Die restliche Ausstattung ist so gut wie identisch, allein der Schutz vor Staub und Wasser nach IP 65/68 wird beim Xperia X vermisst. Dickster Pluspunkt des Kandidaten ist eindeutig der Akku, der mit 617 statt 429 Minuten erheblich länger durchhält als der seiner Vorfahren: Das bedeutet 27 Prozent über statt 12 Prozent unter Durchschnitt. Damit kommt Otto Normalnutzer durch den Tag, vermutlich sogar Intensivnutzer. Darüber hinaus setzt Sony ein neues Lade-Verfahren ein, welches den Akku schonen soll, damit dieser seine Kapazität länger aufrechterhält. Gerade bei fest verbauten Stromspeichern ein wichtiger Punkt! Einen Haken hat aber auch das X: die Stabilität. Trotz Aluminium-Rücken drückt sich nämlich das Deckglas durch auf das Panel, was auf Dauer zu Pixelschäden führen kann, sofern der Nutzer nicht aufpasst und sich beispielsweise regelmäßig mit dem Telefon in der Gesäßtasche hinsetzt. Damit erweist sich das Sony Xperia X als durchaus interessantes, elegantes Smartphone, das jedoch leicht hinter den Erwartungen an das Sony-Image und ein Flaggschiff bleibt. Dafür scheint der Preis von 599 Euro zu hoch gegriffen ? aber das ist ja nur eine Frage der Zeit.

mehr anzeigen

Daten

Allgemeine Daten

Farbe

schwarz

Produkttyp

Smartlet

Serie

Sony Xperia

Gehäusematerial

Aluminium

Bauart

Barren Handy

Barrierefreiheit

Ruftonlautstärke regelbar

Eingabemethode

virtuelle Tastatur

Smartphone Klasse

Mittelklasse

Eigenschaften

Bemerkung

Quick Launch / Predictive Hybrid / 5x Clear Image Zoom / Google Cast / DSEE HX / Clear Audio+ / S-Force Front Surround / PS4 Remote Play / Smart Battery Management / DNC support / HTML5

Gehäusematerial

Aluminium

Barrierefreiheit

Ruftonlautstärke regelbar

integrierte Sicherheit

Fingerabdruck

Eingabemethoden

virtuelle Tastatur

Ausstattung

Features

Beschleunigungssensor

Sicherheit

Fingerabdruck

Outdoor-Funktion

Taschenlampe

Multimedia-Funktionen

UKW-Radio

Tasten (physikalisch)

Kamerataste

Energiemerkmale

Akku-Kapazität

2620 mAh

Netzteil

Stromversorgung über USB

Akku-Eigenschaften

fest verbauter Akku

Display

Helligkeit

700 cd/m²

Touchscreen

kapazitiver

Displayauflösung

1.920 x 1.080 Pixel / Full HD

Display-Diagonale

2,75 Zoll

Display-Typ

TRILUMINOS

Display-Auflösung

1.920 x 1.080 Pixel

Displaygröße

5 Zoll / 12

Display-Seitenverhältnis

16:9

Pixeldichte

441 ppi

Displayart

IPS-Display

Display-Besonderheiten

Dynamic Contrast Enhancement

Konnektivität

Anschlüsse

3,5 mm Klinke

Drahtlose Schnittstellen

WLAN-ac

Bluetooth-Version

Bluetooth 4.2

WLAN-Frequenzband

5 GHz

Mobilfunkstandard

4G

Bluetooth-Profil

A2DP

mobile Datenkommunikation

LTE

Mobilfunk-Geschwindigkeit

300 Mbit/s

Datenübertragung

LTE

Frequenzband

Quadband

SIM-Kartenleser

Single-SIM

lokale Verbindungen

ANT+

USB-Standards

OTG (On-The-Go)

WLAN-Standard

IEEE 802.11a

WLAN-Datenübertragungsrate

1 Gbit/s

Anschlussposition

USB unten

LTE-Standard

Cat.

Technische Daten

Prozessortyp

Snapdragon 650

Anzahl Prozessorkerne

6

Prozessorhersteller

Qualcomm

Arbeitsspeicher (RAM)

3 GB

Sensoren

Fingerabdrucksensor

Ortungsdienste

GLONASS

Prozessortaktfrequenz

8 GHz

GPU

Adreno 510

Hardware Leistung

langsam

SIM-Karte

Nano-SIM

Prozessor-Modell

Qualcomm MSM8956 Hexa

Audiofeature

Hi-Res Audio

Speicher

Speicherkartentyp

microSDXC

Integrierter Speicher

32 GB

Speichererweiterung

200 GB

Speicher (intern)

32 GB

Gehäuse

Breite

69,4 mm

Höhe

142,7 mm

Tiefe

7,9 mm

Gehäusematerial

Aluminium

Bauform

Barren Handy

Outdoor-Funktionen

Taschenlampe

physikalische Tasten

Kamerataste

Akku & Laufzeiten

Akku-Kapazität

2.620 mAh

Akku-Eigenschaften

fest verbauter Akku

Allgemeines

Serie

Sony Xperia

Smartphone Klasse

Mittelklasse

Hardware Leistung

langsam

Maße & Gewicht

Breite

6.9 cm

Gewicht

153 g

Höhe

14.3 cm

Tiefe

0.8 cm

USB-Standards

2 kg

Maße

Breite

69,4 mm

Gewicht

153 g

Höhe

142,7 mm

Schnittstellen

Anschlüsse

3.5mm Klinke

USB-Standards

OTG (On-The-Go)

Anschlusspositionen

USB unten

Software

Videoformate

SP/H.263

Dateiformate

AMR

Betriebssystem

Android 8.0 (Oreo)

Sprachassistent

Google Now

Betriebssystemfamilie

Android

Navigationssoftware

Google Maps

Klingeltöne

WAV

verfügbares Betriebssystem

Android 8.0 Oreo

vorinstallierte Apps

What's New

installiertes Betriebssystem

Android 6.0 Marshmallow

Kamera

Bildstabilisator

optisch (OIS)

Max. digitaler Zoom

5 x

Kameraauflösung

23 Megapixel

Kameraauflösung in Megapixel

23 Megapixel

Rückkamera Videoaufzeichnung

Full HD 1920 x 1080

Bildsensor

Sony IMX230

Blitz

LED Blitz

Rückkamerafunktion

Touch-Fokus

Rückkamerafunktionen

Touch-Fokus

Frontkameraauflösung

13 Megapixel

Kameraauflösung (Front)

13 Megapixel

Rückkamera Blende

f/2.0

Frontkamera Objektiv

Brennweite 22 mm

Frontkamera Videoaufzeichnung

Full HD 1.920 x 1.080 Pixel

Frontkamerafunktion

HDR

Rückkamera Objektiv

Brennweite 24 mm

Frontkamera Blende

f/2.0

Frontkamerafunktionen

HDR

Kommunikation

Bluetooth-Version

Bluetooth 4.2

Bluetooth-Profil

A2DP

Mobilfunkstandards

4G

mobile Datenkommunikation

LTE

Mobilfunk-Geschwindigkeit

300 Mbit/s

lokale Verbindungen

ANT+

WLAN-Standards

IEEE 802.11a

WLAN-Datenübertragungsrate

1,3 Gbit/s

WLAN-Frequenzbänder

5 GHz

LTE-Standard

Cat.

Hardware

interner Speicher

32 GB

Speicherkarten

microSDXC

Prozessortyp

Snapdragon 650

Prozessorhersteller

Qualcomm

RAM

3 GB

Speichererweiterung

200 GB

Sensoren

Fingerabdrucksensor

Multimedia-Funktion

UKW-Radio

Prozessorkerne

6

Ortungsdienste

GLONASS

CPU-Taktrate

1,8 GHz

GPU

Adreno 510

SIM-Karte

Nano-SIM

AnTuTu Benchmark v7 (~)

93.389

Audiofeatures

Hi-Res Audio