Kyocera FS-1325Mfp

Kyocera FS-1325Mfp

1,6

gut

24 Angebote

  • Maximale Papiergröße: A4 (21 x 29,7 cm)

Kyocera FS-1325Mfp Tests

Konsument

10/2014

gut

Mit 351 Euro das teuerste Schwarz-Weiß-Laser-Multifunktionsgerät; enthält dafür eine Duplexeinheit und überzeugt mit geringen Druckkosten pro Seite. Kann über LAN drucken, aber nicht scannen.

Stiftung Warentest

03/2014

gut

Kabellose Verbindungen über WLAN kann der Kyocera FS-1325Mfp nicht herstellen, der Netzwerkzugang erfolgt hier via LAN. Im Test kann der Allrounder mit einer guten Druckqualität punkten, wobei er Texte sehr gut druckt, bei Fotos sollte man jedoch nicht allzu viel Qualität erwarten.

PCgo

04/2013

sehr gut

Auf den ersten Blick ist der Kyocera FS 1325 Mfp eine doch recht preisintensive Wahl bei der Anschaffung. Aufgrund der geringen Kosten beim Drucken relativiert sich der Preis jedoch schnell. Die Ausstattung mit WLAN und Duplexfunktion ist prima, zumal auch die Druckqualität auf gutem Niveau liegt.

Daten

Scannen

Film-/ Dia-Scan-Aufsatz

nein

Scanauflösung horizontal in dpi

600

Drucken

CD/DVD-Druckfunktion

nein

Printer Command Language (PCL)

nein

PostScript-Drucker

nein

Randlosdruck

nein

Druckgeschwindigkeit in Seiten pro Minute in s/w

25

Fotodrucker

nein

Generelle Merkmale

Kopierfunktion

ja

Scanfunktion

ja

Faxfunktion

ja

Druckfunktion

ja

Farbdrucker

nein

Drucktechnologie

Laser

Verbrauchsangaben

Maximale Leistungsaufnahme in W

355

Kopieren

Anzahl Kopien pro Minute in s/w

25

Verbrauchsmaterialien

Patronenserie

KYO_TK1125

Anzahl Farben (inkl. Schwarz)

1

Anschlüsse

WLAN

nein

Ethernet-Anschluss

ja

Bluetooth

nein

PictBridge

nein

Steckplatz für Speicherkarten

nein

Ausstattung

Anrufbeantworter

nein

Telefonhörer

nein

Maximale Übertragungsgeschwindigkeit in bps

33600

Stromversorgung

Netz

LCD-Display

nein

Vorlageneinzug

Flachbett mit automatischem Originaleinzug

Maximale Papiergröße

A4 (21 x 29,7 cm)