Nokia 8 Sirocco schwarz

Nokia 8 Sirocco schwarz

1,2

sehr gut

2 Angebote

Nokia 8 Sirocco schwarz Angebote

349,00 €

Versand: 1,99 €

  • In ausgewählten Märkten verfügbar

349,00 €

Versand: 1,99 €

  • kerine Angabe

Nokia 8 Sirocco schwarz Tests

tablet pc

03/2018

sehr gut

Das Nokia 8 Sirocco öffnet einen Blick auf das Potenzial, das bei dem finnischen Hersteller vorhanden ist, willkommen zurück!

tablet pc

03/2018

sehr gut

Das Nokia 8 Sirocco öffnet einen Blick auf das Potenzial, das bei dem finnischen Hersteller vorhanden ist, willkommen zurück!

CHIP Online

08/2018

sehr gut

Das Nokia 8 Sirocco entpuppt sich im Test nicht als der geheime Highend-Favorit. Das Smartphone ist allerdings ein solides Oberklassenmodell mit ordentlich Speed, guter Ausstattung und einer ausreichenden Akkulaufzeit. Das eigentliche Highlight und gleichzeitig größter Kritikpunkt ist jedoch das Design: Das Nokia-Handy sieht edel aus und ist erstklassig verarbeitet, die Displayqualität leidet aber am Edge-Design und der Rahmen ist schon fast unangenehm scharfkantig.

mehr anzeigen

CHIP Online

08/2018

sehr gut

Das Nokia 8 Sirocco entpuppt sich im Test nicht als der geheime Highend-Favorit. Das Smartphone ist allerdings ein solides Oberklassenmodell mit ordentlich Speed, guter Ausstattung und einer ausreichenden Akkulaufzeit. Das eigentliche Highlight und gleichzeitig größter Kritikpunkt ist jedoch das Design: Das Nokia-Handy sieht edel aus und ist erstklassig verarbeitet, die Displayqualität leidet aber am Edge-Design und der Rahmen ist schon fast unangenehm scharfkantig.

mehr anzeigen

SFT

09/2018

sehr gut

Mich persönlich hat das Nokia 8 Sirocco ein wenig an das Lumia 925 erinnert. Auch das Windows-Phone war leistungsstark und hatte eine solide Kamera. Gleichzeitig hatte es aber auch gravierende Schnitzer. Beim finnischen Handy sind es das unangenehm scharfkantige Gehäuse und die unsäglichen Seitentasten. Das ist schade, denn einerseits geht das Nokia-Smartphone als eines der kompaktesten Geräte mit 5,5-Zoll-Display durch, andererseits war ja auch Android One bislang noch nicht in der Oberklasse vertreten. Doch so reizvoll Android One auch sein mag: In Sachen Features heben sich andere Hersteller deutlicher hervor.

mehr anzeigen

SFT

09/2018

sehr gut

Mich persönlich hat das Nokia 8 Sirocco ein wenig an das Lumia 925 erinnert. Auch das Windows-Phone war leistungsstark und hatte eine solide Kamera. Gleichzeitig hatte es aber auch gravierende Schnitzer. Beim finnischen Handy sind es das unangenehm scharfkantige Gehäuse und die unsäglichen Seitentasten. Das ist schade, denn einerseits geht das Nokia-Smartphone als eines der kompaktesten Geräte mit 5,5-Zoll-Display durch, andererseits war ja auch Android One bislang noch nicht in der Oberklasse vertreten. Doch so reizvoll Android One auch sein mag: In Sachen Features heben sich andere Hersteller deutlicher hervor.

mehr anzeigen