Samsung MZ-V7E1T0BW 970 EVO Interne SSD 1TB

Samsung MZ-V7E1T0BW 970 EVO Interne SSD 1TB

1,1

sehr gut

13 Angebote

  • interne SSD-Festplatte
  • Bauweise: intern
  • Speicherkapazität: 1.024 GB
  • Formfaktor: M.2
  • Schnittstelle: NVMe
  • Bauhöhe: 2,38 mm
  • Breite: 22 mm
  • Länge: 80 mm
  • Verschlüsselung: AES 256-Bit
  • Betriebstemperatur: 0 - 70 °C
  • Lesetransferrate: 3.400 MB/s
  • Schreibtransferrate: 2.500 MB/s
  • schockresistent bis: 1.500 G
  • vibrationsresistent bis: 20 G
  • Speichertyp: 3D TLC
  • Bus: PCIe 3.0 x4
  • Leistungsaufnahme im Betrieb: 6 Watt

Samsung MZ-V7E1T0BW 970 EVO Interne SSD 1TB Angebote

161,84 €

Versand: 0,00 €

  • kerine Angabe

184,06 €

Versand: 0,00 €

  • 5-7 Werktage

186,93 €

Versand: 0,00 €

  • ca. 4 - 6 Tage

189,51 €

Versand: 0,00 €

  • kerine Angabe

Samsung MZ-V7E1T0BW 970 EVO Interne SSD 1TB Tests

Computer Bild

13/2018

sehr gut

Samsung ist auch bei den kleinen M.2-SSDs das Maß der Dinge und siegt in gleich drei Rubriken: mit der Samsung 970 Evo bei den M.2-SSDs mit NVMe-Technik in den Kategorien 500 Gigabyte und 1000 Gigabyte, bei den günstigeren M.2-SSDs mit SATA-Schnittstelle um 500 Gigabyte mit der Samsung 850 Evo. Nur bei den SATA-SSDs mit 1000 Gigabyte lag ein anderer vorn: Crucial mit der MX500. Trotz teils deutlicher Preisunterschiede gibt`s aber nur zwei Preis-Leistungs-Sieger: die Adata Gammix S11 (150 Euro) bei den NVMe-Modellen um 500 Gigabyte und das SATA-Schnäppchen Intenso M.2 Top Performance mit 512 Gigabyte (100 Euro).

mehr anzeigen

pctipp.ch

05/2018

sehr gut

Samsung hat mit dem 970 Evo nicht zu viel versprochen. Der neue Phoenix-Controller bietet eine nahezu unübertroffene Leistung im NVMe-SSD-Bereich. Die neue Kupferfolie leitet auch die Wärme schnell ab. Tech-Enthusiasten, Gamer und Profis, die viel mit Videoschnitt oder komplexen Entwicklungsumgebungen hantieren, werden bei dem 970-Evo-Laufwerk zum Terabyte-Preis von rund 400 Franken keinen Fehlkauf riskieren.

CHIP Online

09/2018

sehr gut

Die 970 EVO SSD-Festplatte von Samsung zeigt eine klasse Performance bei reichlich Speicherplatz. Große Schwächen sind bei der M.2 SSD nicht zu erkennen. Beim Schreiben von Daten könnte die Platte etwas schneller sein – das ist aber Kritik auf sehr hohem Niveau. Da es sich hier um ein Modell mit 1 TB Speicherplatz handelt, fällt der Preis recht hoch aus.

CT Magazin

10/2018

ohne Bewertung

Samsung hält sein Versprechen: Die 970er sind denen aus der 960er Serie vor allem beim Schreiben überlegen, auch die IOPS-Leistung steigt. Doch bei der täglichen Arbeit am Desktop-PC oder Notebook merkt man allenfalls beim Kopieren großer Datenmengen einen Unterschied, selbst der Vorsprung zu SATA-SSDs fällt in der Praxis nur gering aus. Samsung zeigt aber mit den 970ern, dass PCIe 3.0 x4 für die schnellsten M.2-SSDs bald eine Barriere darstellen könnte.

Computerbase.de

04/2018

ohne Bewertung

970 Pro und 970 Evo sind das Produkt der kontinuierlichen Weiterentwicklung der NVMe-SSDs von Samsung am Leistungs-Limit. Mit der Aktualisierung gibt es in nahezu allen Benchmarks höhere Leistungen zu beobachten und die bei der 960 Pro noch kritisierte, in Teilen relativ geringe Schreibleistung wird deutlich erhöht. Wie beim Vergleich der SATA-Serien 850 Pro/Evo und 860 Pro/Evo (Test) gilt allerdings: Für private Endanwender ist der Unterschied nicht kaufentscheidend. Das gilt insbesondere für den großen Leistungszugewinn der 970 Pro im Consistency-Test. Nicht Office-, Browser- oder Spiele-Anwender profitieren hiervon, sondern professionelle Anwender, die die 970 Pro in genau solchen Szenarien einsetzen. Privatanwender achten hingegen weiterhin eher auf den Preis und dürfen sich zum Markstart der neuen SSDs am 7. Mai auch gerne nach einem der Vorgänger umsehen, sofern die Mehrleistung einer NVMe-SSD gegenüber einem SATA-Model überhaupt gefragt wird. Bei der Garantie gibt es allerdings einen handfesten Vorteil für die neue gegenüber der alten Evo: Sie bietet jetzt ebenfalls fünf und nicht mehr drei Jahre.

mehr anzeigen

Daten

Allgemeine Daten

Produkttyp

interne SSD-Festplatte

Serie

Samsung 970 Series

Schnittstelle

NVMe

Länge

80 mm

Formfaktor

M.2

Speicherkapazität

1.024 GB

Lesetransferrate

3.400 MB/s

Schreibtransferrate

2.500 MB/s

schockresistent bis

1.500 G

vibrationsresistent bis

20 G

max. Schreibvolumen (TBW)

600 TB

Eigenschaften

Eigenschaften

SMART

Speichertyp

3D TLC

Bauweise

intern

Bus

PCIe 3.0 x4

Controller

Samsung Phoenix

Verschlüsselung

AES 256-Bit

RAM-Typ

LPDDR4

Leistung

MTBF

1.500.000 h

Puffer

1.024 MB

4K Random Read IOPS

500.000

4K Random Write IOPS

450.000

Abmessungen & Gewicht

Breite

22 mm

Bauhöhe

2,38 mm

Energieverbrauch

Leistungsaufnahme im Betrieb

6 Watt

Leistungsaufnahme im Leerlauf

0,03 Watt

Umgebungsbedingungen

Betriebstemperatur

0 - 70 °C