KENWOOD Chef Elite KVC5320S

KENWOOD Chef Elite KVC5320S

1,2

sehr gut

16 Angebote

  • Küchenmaschine
  • Funktionen: rühren, zerkleinern
  • Fassungsvermögen: 4.6 l
  • Mitgeliefertes Zubehör: Knethaken, Mixer-Aufsatz, Schneebesen, ...
  • Bedienung: stufenlose Regelung

KENWOOD Chef Elite KVC5320S Angebote

379,00 €

Versand: 0,00 €

  • Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

379,00 €

Versand: 0,00 €

  • Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

379,00 €

Versand: 0,00 €

  • kerine Angabe

382,88 €

Versand: 0,00 €

  • ca. 6 - 8 Tage

384,25 €

Versand: 4,90 €

  • Lieferzeit 4-8 Werktage

478,00 €

Versand: 0,00 €

  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage - Abholung möglich 44866 Bochum - Mausegatt 40

KENWOOD Chef Elite KVC5320S Tests

Testmagazin

08/2019

sehr gut

Die Chef Elite KVC5320S von Kenwood konnte sich gegenüber der ARTISAN 5KSM175PSECA von KitchenAid in manchen Testdisziplinen durchsetzen. Sie weiß sich nicht nur mit ihrer großartigen Materialqualität, sondern auch noch mit ihrer exzellenten Funktionalität auszuzeichnen. Mit dem Modell kann nicht nur Eiweiß, Sahne und Co. geschlagen, sondern auch jeder noch so leichte bzw. schwere Teig gleichmäßig verarbeitet werden. Die Maschine lässt sich intuitiv handhaben; die verschiedenen Tasten und die hinter ihnen stehenden Funktionen erschließen sich von selbst. Das von Werk aus mit enthaltene Zubehörbündel bietet verschiedene Schmankerl und kann durch ein breites Angebot an optional erhältlichen Zubehörteilen erweitert werden. Das Modell bietet zu diesem Zweck im Gegensatz zum Modell von KitchenAid auch zwei verschiedene Anschlüsse (je einen Niedrig- und einen Hochgeschwindigkeitsanschluss). Die Maschine lässt sich außerordentlich leicht säubern: Schließlich können alle abnehmbaren Teile in der Spülmaschine gereinigt werden. Dank des Spritzschutzes verbleiben Mehl und Co. in der Rührschüssel; nur selten kommen ein paar Sprenkler nach außen. Das Modell ARTISAN 5KSM175P-SECA von KitchenAid ist sehr ordentlich verarbeitet und bietet eine leichtgängige Handhabung und sehr gute Funktionalität. Neben den vier Rührelementen liegt zudem ein Spritzschutz und eine zweite Rührschüssel mit bei. Der Spritzschutz von KitchenAid hat sich während des Tests jedoch leider nicht als so wirksam wie der von Kenwood erwiesen. Zwar wurden bspw. Sahne und Eiweiß mit dem Modell von KitchenAid wenige Sekunden schneller geschlagen. Auch leichter Teig (Mürbeteig) ließ sich mit dieser Maschine etwas schneller herstellen. Das Modell von Kenwood allerdings kann schweren Teig viel leichter händeln. Mit dem Knethaken wurden die Zutaten ein jedes Mal gleichmäßig und schnell miteinander vermischt. Ein nicht von der Hand zu weisender Vorteil des Modells von Kenwood gegenüber demjenigen von KitchenAid wurzelt auch in den Sicherheitsmechanismen. Bei Ersterer kann das Rührsystem nämlich nicht anspringen, wenn der Rührarm nicht in seiner Normalposition ist. Auch vollzieht das Modell nicht schon dann Rührbewegungen, wenn es nur mit dem Stromnetz verbunden wird; auch nicht bei Vorauswahl eines Tempos oder einer Funktion. Daher erzielt die Küchenmaschine von Kenwood in unserem Test die Testnote „sehr gut“ (95,4%) und die Küchenmaschine von KitchenAid die Testnote „gut“ (91,6 %).

mehr anzeigen

Daten

Kapazität

Fassungsvermögen

4.6 l

Funktionalitäten

Funktionen

rühren, zerkleinern

Allgemein

Produkttyp

Küchenmaschine

Ausstattung

Bedienung

stufenlose Regelung

Lieferumfang

Mitgeliefertes Zubehör

Knethaken, Mixer-Aufsatz, Schneebesen, Spritzschutz