Panasonic SC-HTB494

Panasonic SC-HTB494

1,8

gut

3 Angebote

  • Soundprojektor, 2.1 Virtual-Surround-System
  • Übertragungsarten: kabelgebunden, kabellos
  • Lautsprecher System: 2.1
  • Funkübertragung: Bluetooth
  • Audiofunktionen: Equalizer (DSP)
  • Komponenten: Subwoofer
  • digitale Eingänge: HDMI, optisch (TOSLINK)
  • Surround-Formate: Dolby Digital, DTS, DTS Digital Surround
  • Farbe: schwarz

Panasonic SC-HTB494 Angebote

169,00 €

Versand: 3,99 €

  • kerine Angabe

188,00 €

Versand: 0,00 €

  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

188,00 €

Versand: 0,00 €

  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Panasonic SC-HTB494 Tests

SFT

02/2018

gut

Auch für vergleichsweise schmales Geld lässt sich der Filmsound am Fernseher schon deutlich steigern. Das Modell von Panasonic ist bereits für unter 200 Euro erhältlich und besteht ebenfalls aus Soundbar und einem drahtlosen Subwoofer für den Tiefton-Part. Optisch fügt sich die SC-HTB494 durch ihr unauffälliges Kunststoffgehäuse sehr dezent ins Setup ein. Die Verarbeitung bewegt sich auf einem soliden Niveau, lässt aber natürlich auch kein Gefühl von besonderer Hochwertigkeit aufkommen. Störender fällt da schon die Abwesenheit eines Displays auf. Somit zeigt lediglich eine Reihe LEDs die ausgewählten Anschlüsse sowie Änderungen bei Lautstärke und Pegeleinstellungen an. Etwas unpraktisch ist auch der Fakt, dass sich die Soundmodi nicht direkt anwählen, sondern nur der Reihe nach durchschalten lassen. An den Fernseher wird die Soundbar per HDMI-ARC gestöpselt, wodurch man lediglich eine Kabelverbindung benötigt. Abseits davon ist auch ein optischer Eingang sowie Bluetooth vorhanden – eine insgesamt zweckmäßige Auswahl, die vielen Anwendern bereits ausreichen dürfte. Auch wenn Zusatzfeatures rar gesät sind, bietet die SC-HTB494 noch einen Surround- Modus, den wir Ihnen dringend ans Herz legen. Auch wenn dabei kein Rundumeffekt zustande kommt, klingen sowohl Filme als auch Musik durch die Software-Zuschaltung deutlich breiter und einnehmender. Von den Klang-Modi empfehlen wir die Einstellung "Standard", da hier trotz dedizierter Optionen für Musik und Film die Frequenzbereiche am besten harmonieren. Ankreiden müssen wir jedoch die arg hektische Spielweise, wenn im Action-Streifen richtig die Post abgeht. Auch der Subwoofer kann nur wenige schlagkräftige Akzente im Tieftonbereich setzen.

mehr anzeigen

Daten

Allgemeine Daten

Produkttyp

Soundprojektor, 2.1 Virtual-Surround-System

Lautsprecher System

2.1

Komponenten

Subwoofer

Übertragungsarten

kabelgebunden, kabellos

Funkübertragung

Bluetooth

digitale Eingänge

HDMI, optisch (TOSLINK)

Audiofunktionen

Equalizer (DSP)

Surround-Formate

Dolby Digital, DTS, DTS Digital Surround

Anzahl DSP-Programme

5

DSP Programme

Music, News, Movie, Standard, Voice

Komforteigenschaften

HDMI-CEC

Aufstellorte

an der Wand, vor dem Fernseher

Farbe

schwarz

Gehäuseoberfläche

seidenmatt

Subwoofer-Typ

aktiv

Eigenschaften Subwoofer

1-Weg, drahtlos, Bodenstrahler (Downfire)

Nenn-Gesamtleistung

200 Watt

Weitere Daten

Sonstiges

mit Fernbedienung, Wireless Subwoofer